Als Anerkennung für das Engagement des Unternehmens im Bereich Corporate Social Responsibility haben wir vom weltweit vertrauenswürdigsten Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen, Ecovadis, die Auszeichnung Gold erhalten. Basierend auf internationalen Standards für nachhaltige Entwicklung ist die Qualifikation für dieses Zertifikat eine Anerkennung der Leistung und der bewährten Praktiken von Diseños NT auf nachfolgenden vier Grundlagen:

Umwelt

Arbeitspraktiken und Menschenrechte

Gute Geschäftspraktiken

Nachhaltige Beschaffung

Dieser Bericht spiegelt die Anwendung unserer Nachhaltigkeitsstrategie in allen unseren Geschäftsprozessen wider und verdeutlicht die positiven Auswirkungen unserer Aktivitäten auf unsere Mitarbeiter, Kunden, Partner, die Regionen, in denen wir tätig sind, und generell auf unsere Umwelt.

Engagement für die umwelt

Umweltmanagement

Unser Engagement für die Umwelt hat uns veranlasst, nach flexiblen Verpackungslösungen zu suchen, die zunehmend nachhaltig und umweltfreundlich sind. Der Vliesstoff Recycled Bond’PE HB ECO‘ aus 50 – 70% Recyclingmaterial, der bei der Herstellung von Vliesstofftaschen und -hüllen verwendet wird, ist ein Beweis dafür. Darüber hinaus bestehen alle unsere Produkte zu 100% aus recycelbaren Materialien, frei von toxischen, gesundheits- und umweltschädlichen Stoffen. Wir verwenden nur harmlose, wasserbasierte Tinten, ohne Lösungsmittel oder andere giftige Substanzen.

Obwohl wir dem sehr nahe sind, ist es unser Ziel, alle unsere Vliesstofftaschen und -hüllen aus 100% recycelten Materialien herzustellen und den Einsatz von Neuharzen zu vermeiden.

Die Reduzierung unserer Umweltbelastung ist für uns ein vorrangiges Ziel, weshalb wir den durch unsere Aktivitäten verursachten CO2-Fußabdruck quantifizieren und bewerten. Die Fertigung in Spanien ermöglicht es uns, die CO2-Emissionen zu reduzieren und die Umweltauswirkungen des Transports unserer Produkte in ganz Europa im Vergleich zu asiatischen Importen zu minimieren.

Unser Ziel ist es, weiterhin eine soziale und ökologische Referenz zu sein, die Arbeitsplätze schafft, zum Wohlbefinden beiträgt und Werte für alle unsere Mitarbeiter und Interessengruppen schafft. Wir werden unseren Wachstumskurs nach den Kriterien der Effizienz, der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit fortsetzen, um der Gesellschaft einen Teil dessen zurückzugeben, was sie uns gibt.

soziales engagement

soziale anliegen

Das Handeln in sozialer Verantwortung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Kultur und unserer Werte. Wir fördern soziale Aktionen, die speziell auf die schwächsten und benachteiligten Gruppen ausgerichtet sind. Wir befinden uns derzeit in einem Pilotprojekt zur Arbeitseingliederung in Zusammenarbeit mit dem multinationalen Unternehmen Repsol, um ein Projekt zur sozialen Integration durchzuführen.  Das Projekt besteht darin, alleinerziehenden Müttern mit unterhaltsberechtigten Kindern verschiedener Nationalitäten ohne familiäre Unterstützung und Opfer von Gewalt in all ihren Formen Ausbildung und Beschäftigung zu ermöglichen.

In einem Textilworkshop lernen diese Frauen, wie man unsere Produkte näht, so dass sie Selbstvertrauen und persönliche Autonomie zurückgewinnen, um ihren Weg in den Arbeitsmarkt zu finden.

Arbeitsengagement

gute geschäftspraktiken

Wir glauben fest an die Schaffung von Perspektiven für alle, deshalb sind wir bestrebt, nur qualitativ hochwertige Arbeitsplätze zu schaffen. Wir verfügen über sechs Produktionszentren, von denen sich fünf in Spanien und eines in China befinden.  In all diesen Bereichen fördern wir eine gesunde und sichere Umwelt, die auf kooperativer, innovativer und egalitärer Arbeit basiert. Wir erleichtern die Einbeziehung aller Arten von Arbeitnehmern, unabhängig von ihrem Alter, Geschlecht, ihrer Herkunft oder ob sie mit einer Behinderung leben.

engagement zur nachhaltigkeit bei lieferanten

nachhaltige beschaffung

Unser Engagement basiert auf der Entwicklung einer effizienten und nachhaltigen Produktionskette von Anfang an. Unser Produktionssystem integriert das Konzept der Kreislaufwirtschaft und basiert auf der Verwendung von Vliesstoffen, die zwischen 50% und 70% recyceltes Material enthalten. Dieses auf Zirkularität basierende Managementmodell umfasst die Herstellung des Produkts, seine Verwendung und Wiederverwendung, sein Recycling und schließlich seine Rückgewinnung, damit es wieder in die Wertschöpfungskette integriert werden kann.

Darüber hinaus verfügen wir über die Zertifikation Chain-of-Custody der Forstwirtschaft PEFC, die die Rückverfolgbarkeit von Produkten aus Holz und seinen Derivaten überprüft.  Auf diese Weise können wir garantieren, dass das Papier, aus dem unsere Taschen hergestellt werden, aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Hiermit vermeiden wir Entwaldung und illegale Ausbeutung natürlicher Ressourcen und tragen so zur Wirtschaftsförderung in unterentwickelten Ländern und zum Wohlergehen aller Menschen bei.